Häufung Einzelwerte tatsächlich anerkannte Werbungskosten

Hallo zusammen,

bei den Variablen c65176/c65177 (tatsächlich anerkannte WK A/B) im TPP sind einzelne Euro Werte sehr häufig vertreten in der 0.5% Stichprobe am GWAP. Es sind insgesamt drei konkrete Eurowerte, die mir aufgefallen sind. Größenordnung der Häufung: teilweise 10x so häufig wie der nächste Euro Wert.

Die Werte sind sehr klein für Werbungskosten, im zwei- und niedrigen dreistelligen Euro Bereich, damit also sehr viel kleiner als der Pauschbetrag. Keiner der drei Werte ist ein runder Euro Betrag (also nicht 100€, 200€, etc.).

Frage: gibt es eine Erklärung dafür, dass diese bestimmten Werte besonders häufig vorkommen?

Danke im Voraus!
Luisa

Hallo Luisa,

wir gehen stark davon aus, dass sich diese Häufungen bei drei Werbungskostenbeträgen aus typischerweise von den Finanzämtern anerkannten Pauschalen bzw. automatischen Einfüllungen in Steuererklärungssoftware erklären lassen:

  • Eine pauschale Angabe von 16€ für Kontoführungsgebühren ist üblich und daher häufig in den Daten zu beobachten.
  • Eine Angabe von 119€ wird unserer Recherche zufolge z.B. durch die „WISO“-Steuersoftware eingefüllt, um Ausgaben für Arbeitsmittel und die erwähnten Kontoführungsgebühren abzudecken.
  • Eine Angabe von 126€ tritt ebenfalls gehäufter auf und könnte durch die Angabe von 110€ für Arbeitsmittel, die pauschal scheinbar in den meisten Bundesländern anerkannt wird, erklärt werden. Dazu kämen wieder die 16€ Kontoführungsgebühren.

Hallo Hannes,

Danke für die schnelle Antwort.

Das sind genau die drei Werte, die stark gehäuft vorkommen, vielen Dank für die Recherche!

Nur um sicher zu gehen: wenn ich in den Daten z.B. sehe, dass c65176/c65177 genau 119EUR ist, dann hat die Person 119EUR angegeben, die als WK anerkannt werden, es wird aber am Ende der volle WK PB berücksichtigt bei der Ermittlung des zvE?

Ja genau, so ist mein Verständnis des Besteuerungsprozesses. Dann sollte vom Finanzamt automatisch der volle Arbeitnehmerpauschbetrag abgezogen werden, und zwar mindestens schon bei der Ermittlung der SdE.

1 Like