SC4: Allgemeinbildender Schulabschluss in der Berufsvorbereitung

Liebes NEPS Forum,

wie bekomme ich Informationen darüber, ob eine Personen einen allgemeinbildenden Schulabschluss am Ende der Berufsvorbereitung erzielt hat? Im spVocPrep Datensatz finde ich nur die Variable, ob ein Abschluss geplant ist. Wenn ich die CASMIN Variable (tx28101) aus dem Education Datensatz an den Biography Datensatz merge, zeigt sich, dass in den Berufsvorbereitungsepisoden kein Abschluss vorliegt (tx28101=0) oder nur Missings vorhanden sind.

Ich arbeite mit der NEPS SC4.

Liebe Grüße

Robin

Lieber Robin,
ja, das ist richtig. Im Modul zur Erfassung der Berufsvorbereitungsmaßnahmen werden keine Schulabschlüsse erfasst. Grund dafür ist, dass alle Schulabschlüsse, die im Zusammenhang mit einer Berufsvorbereitungsmaßnahme erworben wurden, bereits im Schulmodul und dort unter den externen Abschlüssen erfasst werden (sollen). Ziel dabei war, Doppelerfassungen von Schulabschlüssen zu vermeiden. Im Schulmodul wird den Befragten der Stratkohorte 4 nach Erfassung aller Episoden in allgemeinbildendnen Schulen folgende Frage gestellt: "Haben Sie seit … “, Einblendung Interviewzeitpunkt der letzten Erhebungswelle, “… einen allgemeinbildenden Schulabschluss erreicht oder zuerkannt bekommen, zum Beispiel durch die erfolgreiche Teilnahme an einer berufsvorbereitenden Maßnahme, durch das Erreichen der 11. Klasse des Gymnasiums oder über eine Externenprüfung?”. In den SUF-Daten finden sich die so erfassten Abschlüsse in der Datei spSchoolExtExam. Es gibt jedoch keinen direkten Link zwischen in spVocPrep gespeicherten Berufsvorbereitungsmaßnahmen und den in spSchoolExtExam abgelegten Schulabschlüssen. Ein Link zwischen diesen beiden Ereignissen kann nur über die zeitliche Abfolge von Berufsvorbereitungsmaßnahme und Schulabschluss hergestellt werden. Die Annahme, dass die zeitliche Abfolge der beiden Ereignisse einen Zusammenhang zwischen den Ereignissen begründet, ist natürlich nicht zwingend.
Laura Menze und Anne Christine Holtmann sind mit den NEPS-Daten in ihrem Artikel " Was können Schulabgängerinnen und Schulabgänger ohne Mittleren Schulabschluss aus Übergangsmaßnahmen mitnehmen? Entwicklungen und Übergangschancen in Ausbildung” auch der Frage nach der Erlangung von Schulabschlüssen in Berufsvorbereitungsmaßnahmen nachgegangen (siehe hier: Menze, L. & Holtmann, A.C. Z Erziehungswiss (2019) 22: 509.
https://doi.org/10.1007/s11618-019-00877-1).

Viele Grüße, Ralf.

1 Like